Ein perfekter ebenmäßiger und makelloser Teint der Wunsch einer jeder Frau, denn Schönheit ist Hautsache. Wenn wir als Babys geboren sind hat unsere Haut einen ph-Wert von 5,5 und eine ausgewogener Sebumproduktion (Öl) und kann sich auf natürliche Weise hydrieren. Mit dem Alter, hormoneller Umstellung, Stresshormone, sowie einer ungesunden Ernährung, produziert die Haut mehr Öl, wird unrein oder die Kollagenfasern verzuckern und die Haut kann ihre natürliche Hydration nicht halten. Und plötzlich ist der Traum von der reinen Haut fernab.

LEZAY hilft dir die besten Produkte für deine Haut zu finden:

Wir von LEZAY haben uns genau diesem Problem gestellt: wir wollen, dass du die besten Gesichtspflege findest, die zu deinem Hautprofil passen und die deinen Hautzustand verbessern. Hierbei kannst du:

1. Eine Hautanalyse machen: wir bieten eine lange und eine kurze Hautanalyse an, mit denen wir deinen Hauttyp und deinen Hautzustand evaluieren.

2. Die beste Gesichtspflege finden: Unsere Skin Coaches schauen sich dein Hautprofil an und schicken dir gratis Proben zum Testen nach Hause. Du kannst also ganz in Ruhe ausprobieren, welche Produkte am besten zu dir passen. Wir sind in Kooperation mit Dermalogica, Verso, Sepai und in Kürze durch unsere Kooperationsapotheke Niklas Lang mit Vichy, La Roche Possay, Avene und Dermascence. Unsere Experten nehmen sich die Zeit und schauen sich dein Hautbild ganz genau an und empfehlen dir die Pflegeprodukte, die für deine Haut am besten sind.

3. LEZAY VIP werden: Sobald du deine Pflegeroutine ausprobiert hast und deine Routine bewertet hast erhältst du den Status LEZAY VIP. Dies bedeutet, dass du lebenslang 5% Rabatt auf unser gesamtes Sortiment erhältst und keine Lieferkosten anfallen. Zudem kannst du bei Produkten, auf die du schwörst ein Abo machen und nochmals weitere 2,5% Prozente sparen.

4. Mit dem Hautprofil einkaufen: Du weißt schon genau welcher Hauttyp und Zustand du brauchst erst mal kein Hautprofil? Dann kannst du über unsere Filterfunktion deinen Hautzustand so eingeben und unser Beauty Shop schlägt dir nur Pflegeprodukte vor, die zu dir passen

alt

Wie sollte man seine Haut täglich pflegen?

Wichtig ist, dass du sowohl am Morgen als auch am Abend deine Haut reinigst und sie anschließend mit Feuchtigkeit versorgst. Du kannst deine Haut einfach oder aber auch aufwändig verwöhnen, wichtig ist dabei nur, dass die Produkte aufeinander abgestimmt sind, so dass Wirkstoffe der verwendeten Pflegeprodukte sich gegenseitig positiv beeinflusst.

1. Die Reinigung: sollte nie ausgespart werden. Wichtig ist beim Kauf darauf zu achten, dass der Cleanser für den Hauttyp geeignet ist. Trockene oder Ölige Haut brauchen unterschiedliche Wirkstoffe

2. Gesichtswasser: ist optional und schließet die Reinigung ab. Ein guter Cleanser beinhaltet dieselben Wirkstoffe wie ein Toner; allerdings bei trockener Haut gleich der Toner den Hydrationsverlust aus

3. Seren: Ein Serum behandelt Hautzustände und regeneriert von Hautunreinheiten, Falten oder sonstigen Hautproblemen. Ein Serum wurde mit hochaktiven Wirkstoffen, wie z.B. Hyaluronsäure, Peptidekomplexe oder Antioxidanten formuliert und unterstützt deine Haut sich zu regenerieren.

4. Moisturizer: Die tägliche Feuchtigkeitspflege ist essentiell am Morgen wie auch am Abend. Wenn du ein starkes Serum verwendest sollte die Feuchtigkeitspflege nicht auch noch ein high-tech Allrounder sein, sondern gut und effektiv deine Haut hydrieren und z.B. mit Aloe Vera beruhigen.

5. Sonnenschutz: Du solltest darauf achten, dass deine Tagescreme einen Sonnenschutz beinhaltet. Sonnenlicht macht die Haut alt, fördert Pigmentflecken und ist dazu noch krebserregend. Von daher, selbst im Winter täglich Sonnenschutz tragen ist die beste Anti-Aging Rezeptur. Tipp am Rande: dies kann entweder im Primer unterm Makeup sein oder im Makeup enthalten sein.

6. Wöchentliches Peeling: Die Haut wächst täglich 0,02 Millimeter und tote Basalzellen lagern sich auf der ersten Hautschicht ab. Dies sollten mit einem effektiven Peeling von der Haut gelöst werden, damit neue Zellen sich entfalten können und der graue Schleier entfernt wird. Es gibt auch tägliche Exfolierungen, die vor allen Dingen bei unreiner Haut, Akne oder Pigmentflecken zu empfehlen sind

7. Wöchentliche Masken: Für maximale Ergebnisse empfehlen wir wöchentlich eine Maske anzuwenden. Masken hydrieren und die Haut absorbiert intensiv für 5-10 Minuten werden Aktivwirkstoffe wie z.B. Fruchtsäuren oder Hyaluronsäure.

Eine durchschnittliche Japanerin wendet mindestens 7 Hautpflegeprodukte an; ob für dich Kosmetika pragmatisch und schnell oder luxuriös und ausgiebig sein sollte entscheidest du; wir stellen dir eine Routine zusammen, die zu dir passt und stellen sicher, dass die Wirkstoffe nicht zu viel und nicht zu wenig für deine Haut sind.

alt

Kann sich ein Hautbild wirklich verbessern?

Die Haut regeneriert in 28 Tagen; und ja unsere persönliche Erfahrung ist es, dass gut formulierte Gesichtspflege den Hautzustand verbessern.
Da sich eine Verbesserung nicht von selbst über Nacht einstellt ist es wichtig, dass du für dich selbst den Fortschritt deiner Verbesserung festhältst. Dies kannst du über ein regelmäßiges Face Mapping mit unserer Facie Funktion machen oder ab November über unseren Hautsensor, der Sebum und Hydration deiner Haut misst. Hierzu kannst du dich bei deinem MY LEZAY Profil einloggen. Wir können dir jedoch blind versprechen, dass du feststellen wirst, dass deine Haut reiner, feinporiger und täglich schöner wird.

Die Umsetzung dieses intelligenten Makeup-Shops hat einige Zeit gedauert und wir sind stolz soweit gekommen zu sein. Wir freuen uns über deinen Besuch und zur Eröffnung gibt es nun bis zum 25.10. auf unser ganzes Sortiment 10% Rabatt egal ob auf Dermalogica, Verso, Sepai oder NeoStrata Produkte. Viel Spaß beim Beauty Shoppen!

PS Wir freuen uns über Kommentare, Anregungen und Gedankenanstöße
alt